wirtschafts- und verwaltungswissenschaften

 

Die Stärke des Fachbereiches der Wirtschafts- und Verwaltungswissenschaften liegt in seiner internationalen und mehrsprachigen Ausrichtung.  Das vielseitige akademische Personal der Fakultät ist von unterschiedlichen persönlichen und beruflichen Hintergründen geprägt. Das mannigfaltige Wissen und die vielfältigen Erfahrungen der AkademikerInnen bereichern die Lehrtätigkeit und die wissenschaftliche Forschung an der TDU.

 

Diese fachliche und internationale Vielfalt ermöglicht eine exzellente Forschungsarbeit und eine einzigartige Ausbildung von Studierenden an der TDU. Dazu gehört eine enge Partnerschaft der TDU und der Partneruniversitäten in Form von ERASMUS-Partnerschaften oder dem Absolvieren von Praktika, beispielsweise bei Mercedes Benz Türk. Auch eine Sommerschule wird von der FH Bielefeld veranstaltet, in der ein Unternehmensbezug und die Veranstaltungen gemeinsamer Symposien angeboten werden. Ein Doppelabschluss der Studiengänge ist möglich.

Die deutschen ProfessorInnen geben ihr Expertenwissen unter anderem in der Flying Faculty weiter und ermöglichen den Studierenden der TDU eine erstklassige Ausbildung, die sie befähigt, später in einem türkisch-deutschen Schnittfeld zu arbeiten.

 

 

entscheidungsgremium

Prof. Dr. Wolfgang Wessels

Deutscher Koordinator für die Wirtschafts- und Verwaltungswissenschaftliche Fakultät der Türkisch-Deutschen Universität

 

Deutsche Universität:

Universität Köln

 

Prof. Dr. Ela Sibel Bayrak Meydanoğlu

Leiterin der Wirtschafts- und Verwaltungswissenschaftlichen Fakultät der Türkisch-Deutschen Universität

 


Prof. Dr. Riza Öztürk

Deutscher Koordinator für die Wirtschafts- und Verwaltungswissenschaftliche Fakultät an der Türkisch-Deutschen Universität

 

Deutsche Universität:

FH Bielefeld